Post Bequatschung #01: Awakening

Wer ist der größte “La La Land” Fan in unserer Truppe? Ist “Cocktail” ein guter Film? Kann “Source Code” mit Duncan Jones Spielfilm-Regiedebüt “Moon” mithalten? Und schaut Stefan nur trashige Gozilla-Monster-Filme? Das und mehr findet ihr heraus, wenn ihr die erste Folge unseres neuen Podcasts “Post Bequatschung” anhört. Wir wünschen euch viel Spaß und freuen uns über reges Feedback!

00:00:15 Begrüßung
00:01:48 Train to Busan (2016)
00:12:35 Captain Fantastic (2016)
00:18:08 Jackie (2017)
00:24:45 Moonlight (2017)
00:31:50 La La Land (2017)
00:39:22 Get Out (2017)
00:42:24 Der Elefantenmensch (1980)
00:46:34 Der Himmel über Berlin (1987)
00:51:45 Cocktail (1988) – Die Zähne von Tom Cruise
00:55:28 The Stepford Wives (1975)
00:59:11 Midnight Special (2016)
01:01:36 Duncan Jones-Filme – Wie man Gyllenhall ausspricht
01:03:06 Source Code (2011)
01:05:24 Legend (2015)
01:07:47 Gangster-Filme
01:11:03 Guardians of the Galaxy 2 (2017) / Marvel-Filme
01:20:29 Pacific Rim (2013)
01:24:29 Filme (im Kino) allein schauen?
01:26:46 Das Haus aus kleinen Schachteln (2008)
01:30:08 ZEITRAFFER START
01:30:16 Curmudgeons (2016) – Auf Vimeo
01:31:30 Last Boy Scout (1991)
Stirb langsam 2 (1990)
Stirb langsam – Jetzt erst recht (1995)
Last Man Standing (1996)
01:32:37 Godzilla: Giant Monsters: All out attack (2001)
01:34:05 Bad Boys – Harte Jungs (1995)
01:35:06 Moana (2016)
01:36:34 Wet Hot American Summer (2001)
01:37:56 Soylent Green (1973)
01:39:55 SPOILER ALERT
01:40:11 Prometheus – Dunkle Zeichen (2012)
01:52:32 Alien: Covenant (2017)
02:08:08 Flop des Monats
02:09:01 Top des Monats
02:09:48 Verabschiedung

4 Antworten auf „Post Bequatschung #01: Awakening“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*